Bundeskonferenz der Krankenhaus-Manager Österreichs (BUKO)

Details not available

Events

Events not available
Jobs not available

Catalogue

    Catalogue not available

White Papers - Case Studies

Not available

Articles

Not available

Wir über uns

Wir sind

  • das Spitzengremium der in den Bundesländern bestehenden Arbeitsgemeinschaften. Diese handeln in voller Eigenständigkeit, tragen jedoch mit Initiative, Kompetenz und Engagement zu unseren Zielen bei
  • eine anerkannte Ideen-, Kommunikations- und Informationsplattform um eine Servicedrehscheibe für die Krankenhaus - Manager Österreichs
  • fachkompetent für Krankenhausmanagement und bewegen etwas
  • überparteilich und unpolitisch - diese Ausrichtung garantiert Unabhängigkeit und Objektivität
  • den Patienten, der Gesellschaft, den Krankenanstalten und unseren Mitgliedern und deren Interessen verpflichtet


Organisationsform

  • Die Bundeskonferenz ist seit Mai 2005 ein gemäß Vereinsgesetz 2002 genehmigter Verein
  • Details zur Vereinswerdung und zu der gleichzeitig erfolgten Namensänderung finden Sie im Artikel der ÖKZ 46/07-08

Wir verstehen uns als

  • Organisation, die den Mitgliedern der bei uns vertretenen Arbeitsgemeinschaften nach dem Motto "Von Praktikern für Praktiker" Informationen sowie Kontakte in der nationalen und internationalen Krankenhausszene und somit einen breiten und umfassenden Erfahrungsaustausch anbietet.
  • Gestalter im Krankenhauswesen, der sich mit Beiträgen und Stellungnahmen zu Fragen des Krankenhausmanagements, der Gesundheitsökonomie sowie der Finanzierung und Betriebsführung an die Fachöffentlichkeit und an Entscheidungsträger im Gesundheitswesen wendet und damit einen wesentlichen Beitrag zur Sicherstellung der Leistungserbringung im Gesundheitswesen leistet.
  • gleichberechtigte Partner im Verbund der europäischen Spitzenverbände

Unsere Kernleistungen sind

  • Information sowie offene und unkomplizierte Kommunikation untereinander
  • Wissensvermittlung und Aus- und Weiterbildung durch Abhaltung von Kongressen, Tagungen, Studienreisen und in Form von Ausbildungslehrgängen
  • Erarbeitung von Richtlinien und Standards in themenspezifischen Arbeitskreisen
  • Beiträge und Stellungnahmen in (Fach)Medien

Die Tagungen der Bundeskonferenzen

  • steuern und koordinieren die gemeinsamen Aktivitäten und tragen dadurch zu einer ständigen Weiterentwicklung unserer Gemeinschaft und damit des Gesundheitswesens bei.

Präsident:

Betriebsdirektor Nikolaus Koller MBA
Stmk. Krankenhausanstalten GmbH
Landeskrankenhaus Bruck a.d. Mur
8600 Bruck a.d. Mur, Tragösserstraße 1
Telefon: 03862-895-2100
E-Mail: [email protected]

Stv. Präsident:

Mag. Dr. Dr. Wolfgang Markl MSc
Landeskrankenhaus Hall
6060 Hall in Tirol, Milser Straße 10
Telefon: 050504 31010
E-Mail: [email protected]

Schriftführer:

Verw. Dir. Dr. Herbert Mayer
A.ö. Krankenhaus Zell am See
5700 Zell am See, Paracelsusstraße 8
Telefon: 06542-777-2101
E-Mail: [email protected]

Kassier:

Kfm. Dir. Dipl.KH.Bw. Mag. Rudolf Wagner
LKH Freistadt
4240 Freistadt, Krankenhausstraße 1
Telefon: 050554-76-0
E-Mail: [email protected]

Rechnungsprüfer:

Karl Obermaier, MBA
Kardinal Schwarzenberg'sches Krankenhaus, Schwarzach
E-Mail: [email protected]

Wilhelm Strmsek, OAR, MAS - Wien
Krankenhaus Hietzing mit Neurologischem Zentrum Rosenhügel, Wien
E-Mail: [email protected]

Weitere Mitglieder:

Ing. Johann Nestlang - Burgenland
E-Mail: [email protected]

Robert Maurer, MSc, MBA - Burgenland
E-Mail: [email protected]

Mag. Karl Wulz - Kärnten
E-Mail: [email protected]

Mag. Walter Pansi - Kärnten
E-Mail: [email protected]

Mag. Klaus Watzinger - Niederösterreich
E-Mail: [email protected]

Dipl.KH.Bw. PhDr. Josef Schneider, MSc, MBA - Niederösterreich

E-Mail: [email protected]

Dipl. KH-Bw. Walter Eder-Halbedl, MBA - Steiermark
E-Mail: [email protected]

Dr. Wolfgang Schoner - Tirol
E-Mail: [email protected]

Dipl.KH.Bw. Harald Maikisch, MSc, MAS - Vorarlberg

E-Mail: [email protected]

Mag. Ing. Helmut Fornetran - Vorarlberg
E-Mail: [email protected]

Gerhard Rudy, OAR - Wien
E-Mail: [email protected]

Dipl. KH-Bw. Anton Pohl - BUKO-Homepage
E-Mail: [email protected]


Ehrenmitglieder:

Reg.Rat Dipl.KH.Bw. Reinhard Biermair- Oberösterreich
E-Mail: [email protected]

Reg.Rat Josef Hradsky - Wien
E-Mail: [email protected]

Reg.Rat Hans G. Kreuzer - Tirol
E-Mail: [email protected]

Reg.Rat Erich Pojar - Wien
E-Mail: [email protected]

Prof. Gustav Schäfer, Dipl.KH.Bw - Wien
E-Mail: [email protected]

Walter Türk- Kärnten

  • LKF Modell 2014
  • Die Gesundheitsreform: rechtliche Grundlagen
  • Das Ö-Gesundheitswesen im internationalen Vergleich
  • Ö-Gesundheitsbarometer
  • Überregionale Auswertung 2012
  • Überregionale Auswertung 2011
  • Überregionale Auswertung 2010
  • Kostenentwicklung 2001 - 2010
  • Gemeindefinanzbericht 2013
  • Gemeindefinanzbericht 2012
  • Gemeindefinanzbericht 2011
  • Krankenhausbarometer DKI

Ein Fehlerberichts- und Lernsystem in dem Ihre Meldung zählt - machen Sie‘s sicher!

Unter „Vorfall berichten“ haben Sie als Angehörige/r eines Gesundheitsberufes die Möglichkeit, Vorfälle anonym und gesichert zu berichten.

Sie leisten mit Ihrem Bericht einen wertvollen Beitrag zur Verbesserung unseres Gesundheitssystems indem Sie daran mitarbeiten, einen nachhaltigen ständigen Verbesserungsprozess in Gang zu bringen. Sie beteiligen sich somit an aktiver Qualitätsarbeit, da berichtete Vorfälle von ExpertInnen kommentiert werden und damit die Grundlage für ein lernendes, sanktionsloses Fehlerberichts- und Lernsystem bilden.

*****

EN 80001 - Anwendung des Risikomanagements für IT-Netzwerke die Medizinprodukte beinhalten - Kommentar

15a Vereinbarung

Nadelstichverordnung tritt im Mai 2013 in KraftEU-Richtlinie



zu den Krankenanstaltengesetzen

zu den Gesetzentwürfen

ELGA (Bundesgesetzblatt)

Medizinprodukte Gesetz

Österreischische Rechtsvorschriften über Medizinprodukte

CE-Richtlinien

AGES Medizinmarktaufsicht

Software als Medizinprodukt2EN 62304EU-Richtlinie 2007/47/EG

EU - Public Health

Bundeskonferenz der Krankenhausmanager Österreichs

Präsident Nikolaus Koller
p.A. Landeskrankenhaus Bruck a.d. Mur
8600 Bruck a.d. Mur, Tragösserstraße 1
ZVR-Zahl 076782202