Aichinger Merchant House GmbH & Co. KG

Endorse Company

Wärmepflaster vermittelt wohliges Gefühl Mit PINGU THERM den kalten Temperaturen trotzen Wenn das Laub von den Bäumen fällt und der kalte Wind durch die Straßen weht, zeigt sich der Herbst von seiner bunten, aber auch ungemütlichen Seite. So manch einer möchte sich am liebsten zu Hause mit seiner Wärmflasche verkriechen – doch es gibt auch eine andere Möglichkeit, sich ein angenehmes und wohliges Gefühl zu verschaffen.

Mit dem Sofort-Wärmepflaster PINGU THERM trotzt man den kühlen Temperaturen außerhalb der eigenen vier Wände. Das kleine nur 38 Gramm schwere Pflaster, welches ursprünglich aus Japan stammt, kann man auf ein körpernahes Kleidungsstück, wie zum Beispiel Unterhemd oder T-Shirt, kleben. Von da aus entfaltet PINGU THERM nach nur 15 Minuten ein angenehmes Wärmegefühl genau dort, wo man selbst es möchte. Gerade im Herbst und Winter bietet das Pflaster, das in der Apotheke erhältlich ist, damit einen guten Schutz vor der ungemütlichen Kälte. „Ob Rücken, Schulter oder auch im Bereich der Nieren.

Products