Volume 12, Issue 5/2010 - Deutsch

Energieeffiziente Krankenhäuser

Krankenhäuser verbrauchen enorme Mengen an Energie, vor allem bei den Geräten und technischen Vorgängen, unter anderem für die 24-stündige Heizung und Beleuchtung, Ventilation, Sterilisation, Wäsche und Essenszubereitung. Eine effiziente Nutzung von Energie und die Umwelt sind in ganz Europa und darüber hinaus weit oben auf der politischen Tagesordnung. Doch wie sieht die genaue Vorgehensweise bei der Einführung energiesparender Methoden und Materialen in Krankenhäusern aus?


Es gibt mehrere europäische und globale Initiativen und Programme, die die Energieeffizienz in Krankenhäusern unterstützen. Der ‚Green Guide for Healthcare' (GGHC) ist ein Werkzeug der Nachhaltigkeit, der erweiterte Umwelt- und Gesundheitsprinzipien und -praktiken in die Planung, das Design, die Konstruktion, die Operationen und Instandhaltung der Gesundheitseinrichtungen integriert. ‚HosPilot' ist eine europäische Initiative für die intelligente, energieeffiziente Kontrolle in Krankenhäusern. Sie konzentriert sich auf die zwei Haupttechnologiebereiche Beleuchtung und HVAC (Heizung, Ventilation und Klimatisierung), die Gebiete mit dem höchsten Energieverbrauch. Die Hoffnung ruht nun darauf, dass die Information Communication Technology (ICT) eine wichtige Rolle in der Senkung des Energieverbrauchs von Krankenhäusern spielen wird. 


Print as PDF
Krankenhäuser verbrauchen enorme Mengen an Energie, vor allem bei den Geräten und technischen Vorgängen, unter anderem für die 24-stündige Heizung und Bele

No comment


Please login to leave a comment...

Highlighted Products