Volume 13, Issue 4/2011 - German

EKVD News

Regionale CEO-Konferenz Über Strategisches Management Und ICT

Die Informations- und Kommunikationstechnologie hat in viele Bereiche unserer Gesellschaft Einzug gehalten. Damit verbunden ist ein enormes Potential zum Vorteil von Bürgern und Unternehmen, Patienten und Gesundheitseinrichtungen. Beispiele dieser Vorteile sind etwa das verbesserte Netzwerken, Ermächtigung und Teilnahme von Bürgern und Interessensvertretern, verbesserter Informationseinsatz...

 

Doch die Herausforderungen im Gesundheitsbereich sind ebenfalls enorm. Werte wie Universalität, Zugang zu qualitativ hochwertiger Betreuung, Fairness und Solidarität gelten als entscheidend für die Gesundheitsdienste in der Europäischen Union, und viele Krankenhäuser sind bestrebt, diese Herausforderungen in eine Strategie umzusetzen. Ein ausschlaggebender Schritt für den erfolgreichen Einsatz von IT-Lösungen in einem Krankenhaus ist die Übersetzung der Krankenhausstrategie in einen IT-Masterplan. Der Krankenhausdirektor darf hier nicht passiv bleiben, sondern muss die entscheidende Rolle in dieser Angelegenheit übernehmen.

 

In der Zwischenzeit hat die IT-Industrie vielfältige Lösungen für die unterschiedlichsten Herausforderungen entwickelt, denen Krankenhäuser heute gegenüberstehen. Krankenhäuser haben diese Lösungen in unterschiedlicher Weise eingeführt oder integriert. Es gibt eine steigende Nachfrage dafür, die IT-Landschaft innerhalb des Krankenhauses an den allgemeinen Zielen und der Strategie des Hauses auszurichten.

 

Die EVKD und ihre Mitgliedsverbände führen Krankenhausmanager für einen zweitägigen Event zusammen, um dieses Thema zu diskutieren. Im Fokus stehen dabei die Rolle des Krankenhausvorstands bei der Erstellung einer ITStrategie innerhalb der Kranken hausstrategie und die Implementierung eines IT-Masterplans.

 

Nach dem Seminar für unsere deutschsprachigen Kollegen in Wien (15.-16. September) sind unsere osteuropäischen Kollegen an der Reihe: Sie sind herzlich willkommen auf der Konferenz „Achievements of Healthcare Institutions in Optimizing Management of Information Technologies", welche vom Lithauischen Verband der Gesundheitsmanager (Lithuanian Union of Healthcare Managers) und der EVKD vom 12.-13. Oktober in Vilnius (Litauen) organisiert wird.

 

Mehr Information unter: www.medliet.eu/en

 

Erste Gemeinsame European Hospital Conference

Am 18. November 2011 wird die erste gemeinsame European Hospital Conference (EHC) stattfinden, organisiert von der ‚European Hospital and Healthcare Federation' (HOPE), der ‚European Association of Hospital Managers' (EAHM) und der ‚Association of European Hospital Physicians' (AEMH). Am Vormittag wird Hr. Mars Di Bartolomeo, Minister für Gesundheit und Soziale Angelegenheiten, Luxemburg, einen Vortrag über die aktuelle Europäische Gesundheitspolitik halten, gefolgt von Kommentaren aus der Sicht von HOPE, EVKD und AEMH.

 

Angesichts der Bedeutung dieser neuen Gesetzgebung für die Zukunft der Gesundheitsversorgung in Europa ist der Nachmittag der EU-Direktive über Patientenrechte und deren Auswirkung auf Krankenhäuser gewidmet. Sprecher aus ganz Europa werden die Angelegenheit aus ihrer Sicht beleuchten.

 

Mehr Information unter: www.medica.de/EHC2


Print as PDF
Regionale CEO-Konferenz Über Strategisches Management Und ICTDie Informations- und Kommunikationstechnologie hat in vieleBereiche unserer Gesellschaft Einz

No comment


Please login to leave a comment...

Highlighted Products