Unternehmen Das Team ReMoD ist ein Berliner StartUp aus dem Bereich Rehabilitationstechnik. Im Fokus steht eine neue Methode zur Haltungs- und Bewegungskorrektur von Patienten mit Haltungsschäden. Die besondere Aufmerksamkeit des Teams gilt den Hemiparesepatienten. Hemiparese ist eine halbseitige Lähmung, die überwiegend in Folge eines Schlaganfalls auftritt. Diese innovative Methode wurde 2010 vom Wissenschaftskomitee des ISPO Deutschland/Schweiz/Österreich nominiert für den Best-Paper-Preis in der Kategorie Wissenschaft. Gefördert wurde das Team ReMoD vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, dem Europäischen Sozialfonds für Deutschland und einem EXIST-Stipendium der Europäischen Union. ReMoD verfügt über eine 20-jährige Erfahrung im Umgang mit Hemiparese und arbeitet seit 10 Jahren erfolgreich mit einem Gerät zur Haltungs- und Bewegungskorrektur und einem darauf abgestimmten Bewegungstraining. Das Team besteht zur Hälfte aus Hemiparesepatienten bzw. Schlaganfallbetroffenen.

Products